Mein selbstgestalteter Kalender + Gewinnspiel

Mein selbstgestalteter Kalender

Gewinnspiel:

Für 2 meiner Leser gibt jeweils einen Kalender zum selbstgestalten zu gewinnen. Wie genau ihr teilnehmen könnt, erfahrt ihr am Ende des Beitrags.

Gestaltung:

  Auf die Vorderseite meines Kalenders habe ich einen Motivationsspruch drucken lassen. Den Kalender wollte ich haben, um mein Studium etwas besser zu organisieren. Lernzeiten und Arbeitszeiten (meines Nebenjobs) sollen eingetragen werden, weil mir das hilft mich und meinen Alltag etwas besser zu strukturieren. Damit habe ich nämlich enorme Probleme.

Auf der Rückseite ist eine Bildercollage. Alle Bilder habe ich mir -illegalerweise- bei Pinterest rausgesucht. Das Mini-Schwein steht für die gemeinsame Zukunft mit meinem Freund. Wir wollen später nämlich mal eins haben. Der möbilierte Van für eine geplante Weltreise, das fast leere Zimmer für Minimalismus, die Hauptdarstellerin von Grey’s Anatomy für meinen Berufswunsch – Ärztin, das Haus für meinen Traum vom Eigenheim, usw.. Jedes Bild steht für etwas, was ich sein will. Lebensträume, die mich motivieren, ständig vor sich zu sehen, das hilft manchmal. Man verliert im Alltagsstress häufig die Antwort auf die Frage „Wieso tu ich mir das nochmal an?“. Daher empfand ich solch eine Rückseite nur als passend. Übrigens hat das Bild einen leichten 3D-Effekt. Besonders die kontrastreichen Übergänge sind mit den Fingerkuppen ertastbar. 

Kauf: Da dieser Beitrag in unbezahlter (!) Kooperation mit Mein-Taschenkalender entstanden ist, gab es diesen quasi als „Entgeld“. An dieser Stelle möchte ich anmerken, wenn ich nicht so zufrieden mit meinem letzten Kalender von der Marke wäre,  dieser post nun gar nicht existieren würde! Regulär kostest er ca.28 Euro. Ich kann euch die Premium-version auch nur ans Herz legen.

Teilnahmebedingungen: 

1 Kalender wird unter den Kommentaren dieses Beitrags verlost, der andere unter den Kommentaren meines letzten Instagrambildes. Schaut für eine größere Gewinnchance dort also aufjeden Fall vorbei! 

Verlost wird nur deutschlandweit!

Teilnahmeschluss: 31.12.2018, sodass ihr perfekt ins neue Jahr starten könnt und selbst, wenn ihr schon einen Kalender für’s neue Jahr habt. Nichts­des­to­trotz lohnt sich das Mitmachen, denn man kann das Startdatum für den Kalender auch weit in die Zukunft setzen. Sowohl das Startjahr, als auch der Startmonat ist frei wählbar.

8 Comments

  • ONMA sagt:

    Du musst dich selbst lehren, wie man jeden Tag etwas besser strukturiert.

  • Carmen sagt:

    Da ich zu den Menschen gehöre die doch regelmässig etwas vergessen, wäre so ein Kalender perfekt für mich.
    Ich nehme mir jedes Jahr vor einen zu kaufen, doch dann vergess ich es wieder, tja wenn ich nun einen Kalender hätte in dem steht, mir nächsten Jahr einen zu kaufen:D

    Darum bin ich gerne dabei. Auf in ein organisierteres Leben!

  • Elisabeth W sagt:

    Ich finde so einen Kalender auch echt klasse – praktisch für Unterwegs und persönlich, weil man es selbst gestaltet hat 🙂 Merke ich mir auf jeden Fall auch als Idee für die Besten 🙂

    Versuche natürlich aber auch gerne mein Glück 🙂

  • Sandra W. sagt:

    Ich finde die Idee wirklich klasse und ich finde es toll dass du deine Träume verwirklichen möchtest. Die Vorschau zu dem Kalender finde ich richtig schön.

    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und großartige Feiertage.

    • modewunsch sagt:

      Hallo Sandra,
      dir wünsche ich natürlich auch ein tolles Fest!

      Mit dem Kommentar, wandert dein Name in den Lostopf!

      P.s.: Für eine höhere Gewinnchance, auch einen Kommentar unter meinem letzten IG-Bild da lassen 🙂

Kommentar verfassen